Ingelsberg 17 b
D- 85604 Zorneding
Deutschland / Germany
Tel.: +49 (0)8106 - 2461-86
Fax: +49 (0)8106 - 2461-88
E-Mail: auktion@hwph.de

 


<< Vorheriges Los << Katalog-Übersicht >> Nächstes Los >>
Los
554
Titel
"VITA" Versicherungs-Actien-Gesellschaft in Mannheim
Ort(e)
Mannheim
Land
Deutschland
Region
Deutschland
Beschreibung
Mannheim, 30.04.1901, Namensaktie über 1.000 Mark, später auf 200 RM umgestempelt, #2002, 38,8 x 27,2 cm, schwarz, beige, DB (Falz leicht eingerissen), Erhaltung EF-, Stempel über Umfirmierung am 1. April 1912 in Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG in Hamburg, grandiose Gestaltung mit Allegorie im Unterdruck, nach unseren Recherchen wurde bisher nur ein Exemplar (#2901) im Jahr 1990 versteigert. Das Druckbild weist aber einen kleinen Unterschied auf: Bei #2901 ist der Name handschriftlich auf einer vorgezeichneten Linie eingetragen, bei dem hier angebotenen Stück ist die „Firma W. H. Ladenburg & Söhne Mannheim“ eingedruckt, zuletzt 1951 auf die Allianz Versicherungs-AG übertragen. Das Papier war also noch zur DM-Zeit gültig! Rarität aus einer alten Sammlung!
Beschreibung (Englisch)
Mannheim, 30 April 1901, Registered share for 1,000 Mark, later changed by stamp to 200 RM, #2002, 38.8 x 27.2 cm, black, beige, DB (fold with tear), condition EF-, stamp regarding name change on 1 April 1912 to Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG in Hamburg, superb design with female allegory in underprint, according to our research only one certificate (#2901) was auctioned in 1990. There was one small difference: At #2901 the name of the share owner was written by hand on pre-printed lines. At the offered share the name of the owner (Firma W. H. Ladenburg & Söhne Mannheim) is printed on the share certificate, the last endorsement was in 1951 to Allianz Versicherungs AG. The paper was therefore also valid at German Mark (DM) times. Rarity from an old collection!
Erhaltung
EF-
   
 
Geschichte
Die Versicherung wurde am 29. April 1899 als „VITA“ Versicherungs-Actien-Gesellschaft in Mannheim gegründet. 67,5 Prozent der Aktien lagen bei den Bankhäusern W. H. Ladenburg & Söhne und H. L. Hohenemser & Söhne in Mannheim. 1912 übernahm die Versicherungsgesellschaft Hamburg die Mehrheit. Am 1. April 1912 wurde daher auch der Firmensitz nach Hamburg verlegt und es kam zur Umfirmierung in Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG. Nach mehreren Eigentümerwechseln waren zuletzt die Münchener Rück (Munich Re) mit 80 Prozent und die Allianz mit 20 Prozent beteiligt. Seit 1998 gehört die Gesellschaft zu 100 Prozent zur ERGO Versicherungsgruppe, an der die Munich Re 99,69 Prozent hält.
Geschichte (Englisch)
The insurance company was incorporated under the name „VITA“ Versicherungs-Actien-Gesellschaft in Mannheim on 29 April 1899. 67.5 per cent of the share capital was owned by the local banks W. H. Ladenburg & Söhne and H. L. Hohenemser & Söhne. The majority of the share capital was taken over by the Versicherungsgesellschaft Hamburg in 1912. The headquarters were moved from Mannheim to Hamburg and the name was changed to Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG on 1 April 1912. After several changes in the owner structure, Munich Re owned 80 per cent and Allianz owned 20 per cent of the Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG. Since 1998, the company is completely owned by the ERGO Versicherungsgruppe. Munich Re owns 99.69 per cent of ERGO.
 
Weitere Stücke mit Regionalbezug in dieser Auktion:
 
       
Los
Titel
Datum
Ausruf
 
149 Aktiengesellschaft für Zigarrenfabrikation 00.01.1923 -
158 Badische Elektrizitäts-AG 00.07.1928 -
177 Bilfinger + Berger Bauaktiengesellschaft 00.07.1996 -
192 Dörflinger’sche Achsen- und Federnfabriken AG 00.06.1930 -
214 Grosskraftwerk Mannheim AG [3 Stück] 00.09.1922 -
215 Heinrich Lanz AG 00.12.1925 -
240 Rheinische Handelsbank AG 17.07.1924 -
261 Sturm”-Fahrradwerke vorm. R. Meisezahl AG 01.04.1898 -
263 Süddeutsche Drahtindustrie AG 01.01.1900 -
264 Süddeutsche Drahtindustrie AG 00.12.1895 -
266 Südzucker AG 00.09.1999 -
267 Südzucker AG 00.09.1999 -
268 Südzucker AG 00.09.1999 -
347 Hanseatische Brenntorf- und Torfkoks AG 00.04.1923 -
370 Naamlooze Vennootschap Hollandsch Administratie-Kantoor voor Duitsche Waarden 28.10.1926 -
379 Norddeutsche Union-Werke Werft, Maschinen- & Waggonbau-AG 28.12.1922 -
404 Transatlantische Feuer-Versicherungs-AG 01.07.1874 -
405 Transocean, GmbH 23.02.1925 -
454 Bavaria- und St. Pauli-Brauerei 00.04.1961 -
465 Cranzer Fischdampfer AG 00.09.1973 -
491 Hamburger Hochbahn AG 00.04.1952 -
493 Hapag-Lloyd AG 00.08.1973 -
494 Hapag-Lloyd AG 00.08.1973 -
507 Norddeutsche Bank AG 00.04.1955 -
508 Norddeutsche Bank AG 00.09.1952 -
517 Seereederei “Frigga” AG o. D. -
520 Tretorn Gummi- und Asbestwerke AG 00.07.1954 -
540 Hamburg-Brasilische Dampfschiffahrt-Gesellschaft 00.00.1856 -
566 Hamburg-St. Pauli-Turnverein 00.04.1901 -
600 Russische Fondsen 23.10.1821 -
602 Russische Fondsen 27.09.1821 -
603 Russische Fondsen [2 Stück] 03./24.11.1820 -
1366 Löblichen Kirchspiel von Neukirchen 07.01.1754 -
1367 Mecklenburgische Nachrichten, Fragen und Anzeigen 00.00.1790 -
1585 Afrika-Marmor-Kolonialgesellschaft Hamburg 00.07.1929 -
1626 Chemische Fabrik Lübbe & Co. AG [4 Stück] 1921-1923 -
1641 Croning-Schloss AG 00.12.1923 -
1662 Deutschnationaler Handlungsgehilfen-Verband, Kapitalschatz für deutsche Arbeit 01.07.1922 -
1669 E. H. Danziger & Co. AG 00.12.1921 -
1694 Freie und Hansestadt Hamburg 00.09.1887 -
1721 Hanseatische Brenntorf- und Torfkoks AG 00.05.1922 -
1735 Jaluit-Gesellschaft 19.10.1907 -
1761 Kunstanstalt (vormals Gustav W. Seitz) AG 00.03.1923 -
1793 Norddeutsche Union-Werke Werft, Maschinen- & Waggonbau-AG 22.09.1923 -
1804 Plantagengesellschaft Concepcion in Hamburg 25.02.1897 -
1815 Rheinische Handelsbank AG 17.07.1924 -
1865 State of Hamburg (Free and Hanseatic City of Hamburg) 01.10.1926 -
1870 Süddeutsche Beamtenversorgungs- und Creditgesellschaft KGaA 00.04.1923 -
1912 Badische Kommunale Landesbank - Girozentrale [5 Stück] 23.02.1971 -
1935 Cranzer Fischdampfer AG [3 Stück] 00.09.1950/00.09.1973 -
1946 Freie und Hansestadt Hamburg 00.04.1989 -
1951 Hamburger Wasserwerke G.m.b.H. 00.12.1954 -
1952 Hamburger Wasserwerke G.m.b.H. 00.12.1954 -
2096 Hamburg [12 Stück] -
 
 
Beachten Sie bitte auch die Top-Stücke der Auktion:
 
       
Los
Titel
Datum
Ausruf
 
5 Deutsch-Asiatische Bank 31.01.1900 -
18 Central Rail Road of Iowa 15.05.1872 -
20 Die Wurzeln der Lake Shore & Michigan Southern Rail Way [15 Stück] -
25 Monroe County - Memphis, Holly Springs, Okolona and Selma Railroad Co. 31.12.1869 -
33 Republica dos Estados Unidos do Brazil - Prefeitura do Districto Federal 31.12.1903 -
39 United States Steel Corporation [4 Stück] 1901-1903 -
125 Fundtgruben zum Franckenberg auff dem Freuwdenthal 00.00.1594 -
138 Ursula Erbstollen 22.05.1750 -
161 Badischer Verein für Geflügelzucht (Zoo Karlsruhe) 15.05.1865 -
189 Constanzer Baugesellschaft 01.05.1878 -
294 Actienbrauerei Union vorm. C. Ueberle & E. Charlier 15.05.1923 -
297 Actien-Gesellschaft für Tapeten-Fabrikation zu Nordhausen 01.09.1871 -
386 Sächsische Maschinenfabrik vorm. Rich. Hartmann AG [2 Stück] 06.07.1923/01.03.1929 -
530 Sammlung DM-Papiere [1.000 Stück] -
531 East-India Company 00.03.1720 -
532 Handelgesellschaft der Fünf Großen Gilden von Madrid / Compañia General de Comercio de los cinco Gremios Mayores de Madrid 12.02.1773 -
533 Company of Proprietors of the Southampton and Salisbury Canal Navigation 25.09.1795 -
534 Grande Compagnie du Luxembourg / Great Luxemburg Company 01.10.1846 -
535 Comite der Gotthards-Bahn / Comité du St. Gotthard 00.12.1860 -
536 New Jersey Southern Rail Road Company 01.03.1872 -
537 New York & Oswego Midland Railroad Company - Western Extension 01.07.1872 -
538 Blaydon, Gateshead & Hebburn Rail Way Company 09.07.1835 -
539 Barkship Grootmeester Nationaal 00.12.1857 -
540 Hamburg-Brasilische Dampfschiffahrt-Gesellschaft 00.00.1856 -
541 Howaldtswerke 19.06.1889 -
542 Ford Motor Company of Canada, Limited 17.12.1904 -
543 Standard Oil Company 29.04.1878 -
544 Compañia de Minas de Hierro del Pedroso Bajo la Advocation de S. José 27.07.1833 -
545 Saline Salzhemmendorf 08.03.1856 -
546 Niederwürschnitz-Kirchberger Steinkohlen-Actienverein 01.10.1858 -
547 Bergbau-Actien-Gesellschaft "Neu-Duisburg" 01.08.1860 -
548 Commerner Bergwerks- und Hütten-Actien-Verein in Commern 01.01.1873 -
549 Mägdesprung-Neudorf, Eisen- und Silberhütten-Bergbau-AG 18.03.1873 -
550 Fürstlich Braunschweig-Lüneburgische General-Kasse 20.07.1814 -
551 Bank of Australia 01.07.1833 -
552 Bankverein Aschaffenburg 01.01.1872 -
553 Pforzheimer Bankverein Kayser, Becker & Comp. 01.11.1872 -
555 Potsdamer Brauerei Actien-Gesellschaft vormals W. Hoene 15.10.1872 -
556 Brauerrei-Gesellschaft Eglau in Durlach 07.04.1888 -
557 Brauerei Zinn A.-G. 26.04.1904 -
558 Brauerei-Aktiengesellschaft Schaala-Rudolstadt 07.05.1907 -
559 Bürgerliches Brauhaus Aktiengesellschaft Falkenstein i. V. 01.10.1907 -
560 Zuckerfabrik Papenteich zu Meine 01.07.1896 -
561 Badische Tabakbau- und Verwertungs A.G. 01.07.1922 -
562 Westfälischer Zoologischer Garten zu Münster 01.02.1874 -
563 Den Zoologiske Have ved Kjöbenhavn 01.07.1873 -
564 Neue Theater-AG 00.07.1877 -
565 Actien-Gesellschaft Heilanstalt Hohenhonnef a. Rh., Siebengebirge 10.02.1892 -
566 Hamburg-St. Pauli-Turnverein 00.04.1901 -
567 Chaplin Studios, Inc. 12.02.1923 -
568 Millionärs-Club [19 Stück] -
569 Jens Scheele-Sammlung Marokko [591 Stück] -
570 Société Anonyme pour l'Industrie de Naphte de Pétrograde-Grozny 00.00.1916 -
571 Société Anonyme Commerciale et Industrielle Naphtiphère "Sounja" / Naphta Industrial and Trading Company, Limited "Sounja" 00.00.1916 -
572 Libau-Hasenpot Schmalspur Eisenbahn 00.00.1898 -
573 Aktiengesellschaft der Newsker Vorort-Pferdeeisenbahn 00.00.1899 -
574 Kursk-Charkow-Asow Eisenbahn-Gesellschaft 00.00.1889 -
575 Olonetz Eisenbahn-Gesellschaft 00.00.1916 -
576 Moskauer Aktiengesellschaft für Herstellung und Handel mit Zement und sonstigen Baumaterialien 00.00.1886 -
577 Société Anonyme formée par l’Union des Fabriques de Portland-Ciment Fer-Ciment et de Volsk de D. B. Zeifert 00.00.1914 -
578 St.-Petersburger Gesellschaft für Mechanische Schuhwaaren-Fabrikation 00.00.1897 -
579 Ville de Nijni-Novgorod 27.02.1914 -
580 Kasaner Kaufmannsbank 00.00.1874 (1904) -
616 Société Anonyme des "Engrenages Citroën" "Chesternia Citroën" 00.00.1912 -
618 Aktien-Gesellschaft I. Schelengowski & Co. 00.00.1915 -
669 Stadt Poltawa 00.00.1898 -
680 Sammlung Russischer Eisenbahnen [201 Stück] -
704 Losowo-Sewastopol-Eisenbahn 30.09.1878 -
705 Moskau-Yarosslav-Archangelsk-Eisenbahn-Gesellschaft 00.00.1895 -
716 South-Eastern Railway Company 00.00.1900 -
719 Odessaer Gesellschaft der Runkelrübenzucker-Fabrik / Odesskie Towarzystwo Fabriyki Cukru / Société d'Odessa pour la Fabrication de Sucre de Betteraves 00.00.1885 -
792 Gesellschaft der Narwer Flachsweberei, ehem. Flachsspinnfabrik des Baron A. L. Stieglitz 00.00.1880 -
805 Charkower Handelsbank 00.00.1872 -
818 Königreich Westphalen 13.12.1808 -
822 Königreich Westphalen 22.07.1810 -