Ingelsberg 17 b
D- 85604 Zorneding
Deutschland / Germany
Tel.: +49 (0)8106 - 2461-86
Fax: +49 (0)8106 - 2461-88
E-Mail: auktion@hwph.de

 

           
Los
Titel
Datum
Nennwert
Ausruf
Zuschlag
 
193 Actien-Gesellschaft für Gasbeleuchtung zu Fürth 01.10.1858 200 Gulden 600 € -
194 Adlerbrauerei Balingen AG 00.05.1966 100 DM 120 € -
195 Aktienbrauerei Kaufbeuren 00.05.1995 20 x 50 DM 120 € -
196 Aktienbrauerei zum Löwenbräu in München 03.01.1922 1.500 Mark 250 € -
197 Aktien-Färberei Münchberg 00.09.1953 200 DM 180 € -
198 Aktiengesellschaft "Frankonia" 01.10.1921 NA 200 Mark 170 € -
199 Allgäuer Alpenmilch AG [2 Stück] 00.02.1932 Genusschein 170 € -
200 Allgemeine Rentenanstalt Lebens- und Rentenversicherungs-AG 00.09.1986 NA-ST 1.000 x 100 DM 100 € -
201 "Allianz" Versicherungs-AG 05.02.1890 NA 1.000 Mark 750 € -
202 Allianz Lebensversicherungs-AG 00.12.1952 NA 70 DM 250 € -
203 Allianz Versicherungs-AG 00.01.1980 NA 10.000 x 50 DM 120 € -
204 Alpine AG 00.01.1968 1.000 DM 160 € -
205 AWG Allgemeine Werkzeugmaschinen-AG 00.12.1954 100 DM 150 € -
206 AWG Allgemeine Werkzeugmaschinen-AG 00.12.1954 1.000 DM 180 € -
207 Baden-Baden Company Limited 29.01.1908 Pref. 5 x £ 1 150 € -
208 Badische Bank 00.12.1974 200 x 50 DM 100 € -
209 Badische Bank [7 Stück] 1871 - 1977 70 € -
210 Badische Bauern-Bank e.G.m.b.H 00.00.191_ Blanko-Geschäftsanteil 100 € -
211 Badische Elektrizitäts-AG 00.09.1925 20 RM 120 € -
212 Badische Gesellschaft für Zuckerfabrikation 09.12.1916 1.000 Mark 280 € -
213 Badische Holzwerkzeugfabrik A.-G. vorm. Otto Mainzer & Cie. 00.10.1922 1.000 Mark 150 € -
214 Badische Holzwerkzeugfabrik A.-G. vorm. Otto Mainzer & Cie. 00.04.1923 1.000 Mark 150 € -
215 Badische Landeselektrizitätsversorgung AG (Badenwerk) 00.07.1922 10.000 Mark 100 € -
216 Badische Landwirtschafts-Bank e.G.m.b.H. 00.00.19__ Blanko-Geschäftsanteil 100 € -
217 Badische Lokal-Eisenbahnen AG [3 Stück] 1900 - 1926 1.000 Mark / Gen. 100 RM 170 € -
218 Badische Tabakbau- und Verwertungs-A.G. 01.07.1922 1.000 Mark 750 € -
219 Badische Zink-Gesellschaft AG 01.06.1858 500 Franken 180 € -
220 Badischer Lehrerverein - Lehrerheim Bad Freyersbach 01.01.1921 NA 50 Mark 150 € -
221 Badisch-Pfälzische Luft-Hansa AG 31.12.1927 Int. 1.000 RM 170 € -
222 BAFAG” Badisches Albertus Fahrzeugwerk AG 14.08.1923 1.000 Mark 160 € -
223 Bankhaus L. Waitzfelder AG 00.08.1923 1.000 Mark 160 € -
224 Bavaria Schiffahrts- und Speditions-AG 01.06.1972 NA 10.000 DM 160 € -
225 Bayer. Landeshauptstadt München 12.11.1923 1 Milliarde Mark 120 € -
226 Bayerische Donau-Ton AG 00.09.1923 1.000 Mark 160 € -
227 Bayerische Elektrizitäts-Werke 00.06.1964 1.000 DM 90 € -
228 Bayerische Kreis-Haupt- und Universitätsstadt Würzburg 01.10.1922 1.000 Mark 200 € -
229 Bayerische Kreis-Haupt- und Universitätsstadt Würzburg 01.10.1922 5.000 Mark 200 € -
230 Bayerische Mineral-Industrie AG [2 Stück] 00.07.1931 500 RM / 1.000 RM 120 € -
231 Bayerische Motoren Werke AG 00.06.1944 1.000 x 1.000 RM 170 € -
232 Bayerische Motoren Werke AG 00.01.1961 100 DM 150 € -
233 Bayerische Motoren Werke AG 00.01.1961 1.000 DM 150 € -
234 Bayerische Motoren Werke AG 00.12.1996 VZ 20 x 50 DM 80 € -
235 Bayerische Vereinsbank AG 00.01.1990 50 x 1.000 DM 100 € -
236 Bayerisches Brauhaus Pforzheim AG 01.12.1928 500 RM 500 € -
237 Bayerisches Gewerbemuseum 15.07.1890 200 Mark 300 € -
238 Brau-Aktiengesellschaft Nürnberg 00.06.1970 100 DM 170 € -
239 Brauerei Huttenkreuz AG 00.07.1951 1.000 DM 150 € -
240 Brauhaus Amberg AG 00.09.1961 1.000 DM 130 € -
241 Brown, Boveri & Cie. AG 06.04.1921 1.000 Mark 270 € -
242 Compagnie Anonyme des Ardoisières Reunis de Ludwigstadt (Bavière) 28.07.1868 1.000 Francs 120 € -
243 Creditverein Marktheidenfeld eGmbH 31.03.1909 NA 220 85 € -
244 Creditverein Marktheidenfeld eGmbH 29.12.1915 300 Mark 85 € -
245 D.A.S. Deutscher Automobil Schutz AG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherungs-AG 00.06.1979 2.500 DM 80 € -
246 Daimler-Benz AG 00.08.1934 ST 300 RM 170 € -
247 Daimler-Benz AG 00.05.1939 ST 1.000 RM 170 € -
248 Daimler-Benz AG 00.11.1952 ST 1.000 DM 120 € -
249 Daimler-Benz AG 00.08.1961 ST 1.000 DM 100 € -
250 Daimler-Benz AG 00.08.1963 ST 100 DM 250 € -
251 Daimler-Benz AG 00.08.1969 ST 50 DM 130 € -
252 Degginger & Heß AG 21.05.1951 1.000 DM 250 € -
253 Deutsche Hansabank AG 00.02.1923 1.000 Mark 70 € -
254 Deutscher Lloyd Lebensversicherung AG 00.12.1992 NA 100 x 400 DM 80 € -
255 Deutsch-Südamerikanische Export- & Import-AG (Industrie-Konzern) 18.09.1924 20 RM 300 € -
256 "Edelbranntwein" AG 01.07.1923 5.000 Mark 170 € -
257 Elektrochemische Werke München AG 00.11.1954 NA 1.000 DM 180 € -
258 Erste Deutsche Ramie-Gesellschaft AG 01.07.1914 ST 1.000 Mark 300 € -
259 Falkensteiner Gardinen-Weberei und Bleicherei 08.07.1953 100 DM 200 € -
260 Faun-Werke AG 29.10.1921 1.000 Mark 250 € -
261 Fortuna Rückversicherungs-AG 00.12.1961 NA 100 DM 100 € -
262 Fortuna Rückversicherungs-AG 00.10.1955 NA 350 DM 130 € -
263 Frankenbank AG 00.03.1923 5.000 Mark 180 € -
264 Freistaat Baden 18.01.1927 1.000 RM 80 € -
265 Friedr. Eiermann & Co. AG Pastillen-, Nährmittel- und Chemische Produkten-Fabrik 07.09.1923 10.000 Mark 150 € -
266 Friedrich, von Gottes Gnaden, Großherzog von Baden, Herzog von Zaehringen 20.12.1862 1.600 Gulden 150 € -
267 Fructina Aussenhandels-AG 00.02.1968 100 DM 65 € -
268 Fulminawerk AG 00.07.1922 1.000 Mark 150 € -
269 Gasthaus Kohlhof AG 15.03.1890 1.000 Mark 250 € -
270 Gesellschaft für elektrische Industrie 15.04.1899 1.000 Mark 180 € -
271 Gesellschaft für Spinnerei & Weberei in Ettlingen 31.12.1848 1.000 Gulden 1000 € -
272 Gewerbebank Hall eGmbH 02.12.1920 NA 2 x 100 Mark 300 € -
273 Gräflich Leiningen-Neudenau'sches Rentamt 01.07.1841 / 10.08.1841 100 Gulden 500 € -
274 Grand Duchy of Baden Chartered Native Silver and Silver Lead Mines [2 Stück] ca. 1852 5 x £ 1 150 € -
275 Greifwerke vorm. Peter Kohl AG 01.03.1922 ST 1.000 Mark 100 € -
276 Grosseinkaufs-Aktiengesellschaft Mittelbadischer Kolonialwarenhandlungen in Baden-Baden 00.09.1923 20 GM 150 € -
277 Grosseinkaufs-Aktiengesellschaft Mittelbadischer Kolonialwarenhandlungen in Baden-Baden 00.09.1923 NA 10.000 Mark 150 € -
278 Grossherzoglich Badische Eisenbahnschuldentilgungskasse 02.09.1867 175 Gulden = 100 Thaler 500 € -
279 Grossherzoglich Badische Eisenbahnschuldentilgungskasse 27.03.1880 200 Mark 140 € -
280 Grossherzoglich Badische Eisenbahnschuldentilgungskasse 27.04.1886 3.000 Mark 130 € -
281 Grossherzoglich Badische Eisenbahnschuldentilgungskasse 07.01.1901 1.000 Mark 200 € -
282 Grossherzoglich Badische Eisenbahnschuldentilgungskasse 07.04.1902 200 Mark 130 € -
283 Grossherzoglich Badische Eisenbahnschuldentilgungskasse 07.04.1902 3.000 Mark 130 € -
284 Grossherzoglich Badische Staatsschuldenverwaltung - Eisenbahn-Anlehen 20.02.1904 200 Mark 180 € -
285 Grossherzoglich Badische Staatsschuldenverwaltung - Eisenbahn-Anlehen [3 Stück] 21.04.1913 1.000 / 2.000 / 5.000 Mark 220 € -
286 Grossherzoglich Badische Staatsschuldenverwaltung - Eisenbahn-Anlehen [4 Stück] 1909 - 1914 200 / 500 / 1.000 Mark 240 € -
287 Grosskraftwerk Mannheim AG 00.07.1923 VZ 50.000 Mark 120 € -
288 Guben-Rastatter Hutstoffwerke AG 01.03.1922 1.000 Mark 120 € -
289 Heidelberger Federhalter-Fabrik Koch, Weber & Co. 00.01.1925 20 RM 120 € -
290 "Ifla" Industrie für Landwirtschaft AG 18.11.1929 100 RM 100 € -
291 Itterkraftwerk-AG 01.06.1923 1.000 Mark 150 € -
292 J. N. Eberle & Cie., AG 00.07.1952 100 DM 200 € -
293 Kanzelwandbahn AG 00.01.1964 500 DM 180 € -
294 Karlsruher Lebensversicherung AG 00.07.1985 NA 100 x 100 DM 90 € -
295 Kgl. priv. Schützengesellschaft Karlstadt 10.02.1913 25 Mark 100 € -
296 Kinzigthal Mining Association 21.09.1853 £ 20 = 240 Gulden 120 € -
297 Kinzigthal Mining Association 21.09.1853 5 x £ 20 = 5 x 240 Gulden 200 € -
298 Königl. Privilegirte Ludwigs-Eisenbahn-Gesellschaft 31.07.1835/31.07.1869 100 Gulden 140 € -
299 Königreich Württemberg 01.07.1881 1.000 Mark 140 € -
300 Königreich Württemberg 01.07.1881 2.000 Mark 120 € -
301 Königreich Württemberg 01.02.1885 1.000 Mark 140 € -
302 Kunstverein München 01.01.1855 12 Gulden 120 € -
303 Kur- und Verkehrsbetriebe AG 31.12.1970 NA 100 DM 120 € -
304 Land Baden-Württemberg [3 Stück] 01.04.1953 2 x 50 DM / 250 DM 70 € -
305 Landeswirtschaftsstelle für das bad. Handwerk AG 01.07.1924 20 GM 220 € -
306 Localbahn-Actien-Gesellschaft in München 30.03.1894 2.000 Mark 150 € -
307 Lokomotivfabrik Krauss & Comp. AG 22.05.1920 1.000 Mark 170 € -
308 Maschinenbaugesellschaft Karlsruhe [2 Stück] 08.11.1922 / 00.10.1927 1.000 Mark / 100 RM 180 € -
309 Maschinenfabrik Esslingen 00.08.1962 100 DM 100 € -
310 Maschinenfabrik Lorenz AG 00.06.1982 NA 800 DM 80 € -
311 Maschinenfabrik Lorenz AG 00.06.1982 NA 4.000 DM 80 € -
312 München - New York Mit- und Rückversicherungs-AG / MONACHIA Mit- und Rückversicherungs-AG 01.05.1923/31.05.1923 NA 100.000 Mark 280 € -
313 München: Größere lateinische Kongregation 01.04.1854 1 Gulden 150 € -
314 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft 00.01.1955 NA 150 DM 90 € -
315 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft 00.01.1957 NA 100 x 100 DM 90 € -
316 Nebelhornbahn AG 00.05.1965 100 DM 180 € -
317 Nebelhornbahn AG 00.05.1965 1.000 DM 180 € -
318 Neue Augsburger Kattunfabrik 00.04.1955 100 DM 200 € -
319 Neue Augsburger Kattunfabrik 00.04.1955 1.000 DM 200 € -
320 Noris Beteiligungen AG 00.05.1989 50 DM 140 € -
321 NORIS-Versicherungs-AG 01.07.1923 100.000 Mark 170 € -
322 Nürnberger Terrain-AG 24.05.1898 1.000 Mark 220 € -
323 Oberstdorfer Sesselbahn AG 00.09.1950 100 DM 220 € -
324 Obstverwertungs-Genossenschaft für den Amtsbezirk Obernburg eGmbH 15.10.1897 NA 50 Mark 200 € -
325 Obstverwertungs-Genossenschaft für den Amtsbezirk Obernburg eGmbH 31.08.1924 NA 42 x 5 Mark = 210 Mark 75 € -
326 Pegasus Beteiligungen AG 00.09.1994 195.000 x 50 DM 100 € -
327 Peter Mack Design AG 00.04.1998 249.900 x 5 DM 90 € -
328 Pfaudler-Werke AG 00.03.1976 10.000 DM 80 € -
329 Pfaudler-Werke AG 00.11.1977 10.000 DM 80 € -
330 Puma Aktiengesellschaft Rudolf Dassler Sport 00.06.1986 VZ 10 x 50 DM 80 € -
331 Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern AG 27.05.1930 1.000 Franken 80 € -
332 Schneider & Co. A.-G. Fabrik elektrotechnischer Spezialartikel 01.03.1922 ST 1.000 Mark 130 € -
333 Sinner AG 01.09.1952 20 DM 200 € -
334 Sinner AG 01.09.1952 100 DM 200 € -
335 Staatssekretariat für das französisch besetzte Gebiet Württembergs und Hohenzollerns - Landesdirektion der Finanzen Tübingen 30.06.1946 1.000 RM 80 € -
336 Stadt Augsburg 15.02.1901 500 Mark 500 € -
337 Stadt Kempten 20.05.1920 1.000 Mark 500 € -
338 Stadtgemeinde Heidelberg 01.05.1907 1.000 Mark 80 € -
339 Stadtgemeinde Reutlingen 01.06.1927 400 RM 150 € -
340 Stahlecker & Bender AG 15.09.1923 1.000 Mark 170 € -
341 Süddeutsche Chemiefaser AG 28.06.1965 NA 100 DM 150 € -
342 Süddeutsche Chemiefaser AG 28.06.1965 NA 200 DM 150 € -
343 Süddeutsche Chemiefaser AG 28.06.1965 NA 1.000 DM 150 € -
344 Süddeutsche Drahtindustrie AG 00.12.1895 1.000 Mark 150 € -
345 "SÜPAG" Süddeutsche Papiermanufaktur AG 00.09.1949 1.000 DM 120 € -
346 Uhrenfabrik vormals L. Furtwängler Söhne AG 16.11.1895 NA 200 Mark 250 € -
347 Uhrenfabrik vormals L. Furtwängler Söhne AG 00.04.1927 100 RM 250 € -
348 "Universum" Badische Aktiengesellschaft für Versicherungs-Vermittlung in Heidelberg 29.05.1922 NA-Int. 1.000 Mark 180 € -
349 Verein zur Hebung der Pferdezucht in Niederbayern (A.V.) 01.01.1897 100 Mark 400 € -
350 Vereinigte Altenburger und Stralsunder Spielkarten-Fabriken AG 00.08.1974 100 DM 120 € -
351 Weissmainkraftwerk Röhrenhof AG 00.06.1999 1.000 Stück 80 € -
352 Württembergische Notenbank 22.12.1871 350 Gulden = 200 Thaler 150 € -
353 Würzburger Hofbräu AG 00.01.1954 1.000 DM 90 € -
354 Würzburger Hofbräu AG 00.03.1994 100 DM 90 € -
355 Zentraleuropäische Versicherungs-AG 00.07.1962 NA 500 DM 120 € -
356 Zuckerfabrik Frankenthal / Badische Gesellschaft für Zuckerfabrikation / Zuckerfabrik Stuttgart / Zuckerfabrik Heilbronn 00.05.1920 1.000 Mark 350 € -