Ingelsberg 17 b
D- 85604 Zorneding
Deutschland / Germany
Tel.: +49 (0)8106 - 2461-86
Fax: +49 (0)8106 - 2461-88
E-Mail: auktion@hwph.de

 


<< Vorheriges Los << Katalog-Übersicht >> Nächstes Los >>
Los
116
Titel
Herzoglich Philipp Coburg’sche Berg- und Hüttenwerke AG
Ort(e)
Budapest
Land
Tschechien, Tschechoslowakei, Deutschland
Region
Europa
Beschreibung
Budapest, 20.04.1921, Aktie über 200 Kronen, #138330, 25,8 x 37,5 cm, blau, türkis, Knickfalte längs, etwas verfärbt, KR, DB, dreisprachig: Tschechisch, Ungarisch, Deutsch, dekorative Darstellung des Hüttenwerks im Unterdruck. Rarität! Uns ist nur ein weiteres Exemplar (#138329) bekannt, das 2010 versteigert wurde.
Beschreibung (Englisch)
Budapest, 20 April 1921, Share of 200 Crowns, #138330, 25.8 x 37.5 cm, blue, turquoise, vertical folds, a bit discoloured, some coupons remaining, 4 pages, text in three languages: Czech, Hungarian, German, superb view of the ironworks in underprint. Rare item, we only know one more certificate (#138329), auctioned 2010!
Erhaltung
EF/VF
   
Herzoglich Philipp Coburg’sche Berg- und Hüttenwerke AG
 
Geschichte
Die Firma wurde 1913 unter Mitwirkung der Vaterländischen Bank in Budapest gegründet. Sie erwarb die Herzoglich Philipp Coburg'schen Berg- und Hüttenwerke in Pohorella und 1916 sämtliche Kuxe der Heinzelmannschen Eisenwerks-Gewerkschaft in Chyznavoda im Gömörer Komitat (Slowakei). Durch die Sanierungsaktionen des Jahres 1924 geriet die Gesellschaft in den Interessenkreis der Mannesmann-Gruppe. Die Firma lautete fortan Mannesmann-Coburg Berg- u. Hüttenwerke AG. 1927 erwarb die französische Gruppe Tréfileries et Laminoirs du Havre aus Paris die Aktienmehrheit und nach Umstrukturierungen in der Gruppe kam die Firma 1929 zur Berg- u. Hüttenwerks-Gesellschaft in Prag. In der Folge wurde der Name in Aktiengesellschaft vormals Coburg Berg- u. Hüttenwerke geändert.
Geschichte (Englisch)
The company was founded in 1913, assisted by Vaterländische Bank in Budapest. It bought the Herzoglich Philipp Coburg'sche Berg- und Hüttenwerke in Pohorella, and all mining shares of the Heinzelmannsche Eisenwerks-Gewerkschaft in Chyznavoda, county Gömörer, Slovakia. During a restructuring process, the company became part of the Mannesmann-Group in 1924. The name was changed to Mannesmann-Coburg Berg- u. Hüttenwerke AG. The French group Tréfileries et Laminoirs du Havre, Paris, bought the share majority in 1927. Because of internal restructuring processes the company became part of the Berg- u. Hüttenwerks-Gesellschaft in Prague in 1929. The name was changed again in Aktiengesellschaft vormals Coburg Berg- u. Hüttenwerke.
 
Weitere Stücke mit Regionalbezug in dieser Auktion:
 
       
Los
Titel
Datum
Ausruf
 
193 Sammlung RM-DM [115 Stück] -
348 Grafenberger Gussstahlfabrik 30.06.1884 -
387 Rheinische Automobilbau AG Deutsche Gesellschaft für die Licenz E. Bugatti (Rabag) 09.06.1923 -
388 Rogler-Werke AG 01.04.1922 -
390 Schloemann AG 00.09.1921 -
424 Bankhaus Friedrich Simon KGaA 00.12.1972 -
425 Bankhaus Friedrich Simon KGaA 00.12.1972 -
444 Handelsunion AG 00.01.1966 -
449 Hille-Werke AG 00.07.1959 -
453 Isenbeck AG 00.05.1991 -
553 BAVARIA, Schiffahrts- u. Speditions-AG 31.01.1919 -
1677 Capito & Klein AG 00.05.1920 / 00.10.1922 -
1728 Fahrzeugfabrik Düsseldorf AG 30.04.1921 -
1778 Hoesch-KölnNeuessen Aktiengesellschaft für Bergbau und Hüttenbetrieb 00.01.1937 -
1779 Hoesch-KölnNeuessen Aktiengesellschaft für Bergbau und Hüttenbetrieb 00.01.1931 -
1780 Hoesch-KölnNeuessen Aktiengesellschaft für Bergbau und Hüttenbetrieb 00.01.1931 -
1801 Kreis Sonneberg 01.07.1923 -
1840 Rheinische Gold- und Silber-Scheideanstalt Thum & Conrad 31.12.1923 -
1882 Überlandwerk Oberfranken AG 20.01.1923 -
1917 Alloheim Senioren-Residenzen AG 00.08.1995 -
1950 DM Beteiligungen AG 00.12.2001 -
1993 Phoenix-Rheinrohr Aktiengesellschaft Vereinigte Hütten- und Röhrenwerke 00.04.1963 -
1999 Rheinstahl-Union Maschinen- und Stahlbau AG 00.09.1953 -
2004 Schuhfabrik Manz AG 00.06.1990 -
2023 WestLB & Vorläufer [5 Stück] 1953-1990 -
2310 Lenz-Bau AG / Beton- und Monierbau AG [5 + 32 Stück] -
 
 
Beachten Sie bitte auch die Top-Stücke der Auktion:
 
       
Los
Titel
Datum
Ausruf
 
10 Chinese Government (Kuhlmann 301 - 5 portugiesische und 1 englischer Steuerstempel) 21.05.1913 -
18 Chinese Government 23rd Year (1934) 6 % Sterling Indemnity Loan (British Boxer Indemnity, Kuhlmann 852) 01.06.1934 -
40 Republic of China (Kuhlmann 952) 01.07.1937 -
47 US-Eisenbahnen [471 Stück] -
102 Companhia Alliança, Fundição de Massarellos, Fundição do Ouro [10 Stück] 1854 - 1897 -
103 Companhia de Carroagens Omnibus 27.06.1836 -
108 Fabrica de Faiancas das Caldas da Rainha 30.06.1884 -
161 Spolecna Tovarna na cukr v Dolenim-Cetne / Zuckerfabriks-Actiengesellschaft Unter-Cetno 11.01.1870 -
172 Vigo Bay Treasure Company 01.10.1884 -
183 South Sea Company - Governor and Company of Merchants of Great Britian Trading to the South Seas and other Parts of America 23.05.1728 -
194 Sammlung Bayern [145 Stück] -
224 Exportbierbrauerei Rehau AG 08.02.1893 -
259 Stadt Nürnberg 01.05.1772 -
340 Fürstlich Braunschweig-Lüneburgische General-Kasse 20.07.1814 -
537 Monte non vacabile del Sale della Città di Firenze 26.08.1662 -
538 Pennsylvania Population Company 06.02.1793 -
539 Bank of Columbia 21.03.1795 -
540 Stadt Wien 26.03.1789 -
541 Monmouthshire Canal Navigation 29.04.1799 -
542 Estados Federados del Centro America / Federal Republic of Central America 17.12.1824 -
543 Empresa del Nuevo Molino a Sierra mecanica de Aranjuez 01.01.1831 -
544 Hay Railway Company 08.07.1811 -
545 Fabrik für Eisenbahn-Material 25.02.1873 -
546 Sammlung Metallgesellschaft [43 Stück] -
547 Actien-Commandit-Gesellschaft "Sieg-Rheinischer Bergwerks-Verein" August Sadée & Comp. 16.04.1857 -
548 Actien-Gesellschaft für Bergbau- und Hüttenbetrieb Porta Westphalica 20.10.1866 -
549 Rostocker Actien-Gesellschaft für Schiff- und Maschinenbau 01.03.1883 -
550 Roer-Linie AG 18.12.1906 -
551 Braker Schlepp-Dampfschifffahrts-Gesellschaft 01.07.1853 -
552 Norddeutscher Lloyd 00.05.1923 -
553 BAVARIA, Schiffahrts- u. Speditions-AG 31.01.1919 -
554 Banque Générale Suisse de Crédit International Mobilier et Foncier 02.04.1857 -
555 Société Établie pour l’Exploitation de L’ancienne Manufacture Royale Draps Fins d’Abbeville 02.01.1855 -
556 Mechanische Weberei am Fichtelbach 01.01.1911 -
557 Augsburger Kammgarn-Spinnerei 25.03.1925 -
558 Rückversicherungs-Verein der Agrippina 01.01.1873 -
559 Hamburg-Bremer Allgemeine Rück-Versicherungs-Gesellschaft 20.12.1892 -
560 Hamburg-Bremer Feuer-Versicherungs-Gesellschaft 30.11.1899 -
561 Actiengesellschaft der Liesinger Bräuerei 01.05.1872 -
562 Schultheiss’ Brauerei AG 04.11.1896 -
563 United States Steel Corporation [3 Stück] 15.06.1901 -
564 Marietta, Pittsburgh and Cleveland Railway Company 01.01.1874 -
565 Jay Gould and Robert B. Cartherwood to Nicholas Fredericks 11.11.1868 -
566 Flamingo Films, Inc. 15.06.1933 -
567 OTTO Aktiengesellschaft für Beteiligungen 00.01.1972 -
570 Jardim Zoologico e d'Acclimacao em Portugal (Zoo Lissabon) 15.05.1884 -
571 Jardim Zoologico e d'Acclimacao em Portugal (Zoo Lissabon) 02.01.1886 -
572 Göppinger Badegesellschaft 15.08.1898 -
573 Volksrepublik China 00.10.1987 -
574 Chinese Imperial Government / Kaiserlich Chinesische Staatsanleihe (Kuhlmann 80) 01.03.1898 -
575 5 % Chinesische Reorganisations-Staatsanleihe in Gold von 1913 (Kuhlmann 304 TE) 00.06.1913 -
576 Gouvernement Impérial de Chine (Kuhlmann 55) 00.00.1895 -
577 Baltische Waggon- und Maschinen-Fabrik AG 01.04.1872 -
578 Kaiserlich Russische Regierung - Russische 4 % Consolidirte Rente 28.04./11.05.1901 -
579 Tambow-Saratower AG für Warenlager unter der Firma "Sojus" 00.00.187_ -
580 Société de la Navigation à Vapeur de Touage sur la Néva entre St. Pétersburg et Schlusselbourg 12.03.1876 -
581 "Wolga“, Gesellschaft für See-, Fluss- und Landtransport-Versicherungen 00.00.187_ -
582 Gesellschaft der chemischen Werke P. K. Usсhkow & Co. 00.00.1883 -
583 Ukrainische Reichs-Bodenkredit Bank 00.00.1918 -
584 Gesellschaft für die Beleihung von beweglichem Vermögen in St. Petersburg 06./18.06.1870 -
585 Russische Gesellschaft für Fabrikation von Instrumental-Stahl "Werke Salamander" / Société Russe pour la Fabrication d'Acier Fondu pour Outils "Usines Salamandre" 00.00.1899 -
586 Rigaer Turn-Verein (Verein zur Errichtung einer Turnhalle in Riga) 10.10.1881 -
600 Maatschappij Administratie Kantoor van Rentegevende Premie Obligatien 02.03.1898 -
670 Grosse Russische Eisenbahn / Grand Russian Railway Company / Grande Société des Chemins de Fer Russes o. D. -
692 Ville de Yalta 00.00.1911 -
709 Kaiserlich Russische Regierung - Russische 4 % Gold-Anleihe, 4. Emission von 1890 [3 Stück] 01./13.08.1913 -
721 Commerzbank I. W. Junker & Co. / Banque de Commerce I. W. Junker et Cie. 00.07.1912 -
772 Russian Government 18.04./01.05.1917 -
822 UdSSR - 4. Staatliche 8 % innere Anleihe von 1928 00.00.1928 -
872 Gesellschaft des Sägewerkes "Stella Polare" 00.00.1907 -
895 Ehstländische Adliche Credit-Cassa 15.02.1804 -
925 Historische Sammlung von Geldscheinen, Notgeld und zugehörigen Schriftstücken aus 2 1/2 Jahrhunderten [78 Stück] -