Ingelsberg 17 b
D- 85604 Zorneding
Deutschland / Germany
Tel.: +49 (0)8106 - 2461-86
Fax: +49 (0)8106 - 2461-88
E-Mail: auktion@hwph.de

 


<< Lot précédant << Aperçu de catalogue >> Lot suivant >>
Lot nº
1345
Titre
Felten & Guilleaume Carlswerk AG
Lieu(x)
Köln, Mülheim
Pays
Deutschland
Région
Deutschland
Description
Köln-Mülheim, 30.06.1953, Specimen einer 4,125 % Obligation über 500 Franken, nullgeziffert, 21 x 29,7 cm, blau, grau, schwarz, KB.
Conservation
EF
   
Felten & Guilleaume Carlswerk AG
 
 Enchérir! 
 Hilfe / Help 
 
Histoire (Allemand)
Die Firma wurde 1826 in Köln als Hanfseilerei gegründet. 1873 wurde für die Herstellung von Draht, Drahtseilen und Kabeln eine Zweigstelle errichtet, die 1899 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt wurde. 1905 erfolgte die Änderung der Firma in Felten & Guilleaume-Lahmeyerwerke AG. Lange Zeit war der Luxemburger Konzern Arbed Großaktionär, ab 1979 dann Philips. Nachfolgend wurde die Firma in PKI Philips Kommunikations Industrie AG umgewandelt. 1986 kam es dann zur Herauslösung des ursprünglichen Geschäftes aus der PKI. Die ausgegliederte Einheit firmierte fortan unter Felten & Guilleaume Energietechnik AG.
Prix de départ
35 €
Prix de vente
-
 
N'oubliez pas les plus belles pièces de la vente aux enchères:
 
       
Lot nº
Titre
Date
Prix de départ